Posaunenchor

Posaunenchor St. Niklas (2018)

Unser Posaunenchor beging 2022 sein 70jähriges Bestehen und sind zur Zeit 12 Bläserinnen und Bläser, wie 2 Anfänger. Besonders die großen Bläserfeste in Leipzig 2008 und Dresden 2016 sind uns in dankbarer Erinnerung und motivieren uns in unserem regelmäßigen Musizieren. Wir haben in den letzten Jahren besonders großen Zuwachs an jungen, musikbegeisterten Menschen erfahren dürfen. Unsere jungen Bläserinnen und Bläser konnten aus der Kurrende gewonnen werden und engagieren sich mit großer Freude, aber wir mussten auch in den letzten Jahren hier und da das erlöschen von Engagement seit Beginn der Corona-Zeit hinnehmen.

Wir bilden gerne Nachwuchs aus oder lassen ihn durch die  Jungbläserschule der sächsischen Posaunenmission ausbilden. Unser stellvertreteder Chorleiter Eckehard Röder engagiert sich mit viel Liebe um die Nachwuchsgewinnung. Er gestaltet die Probenarbeit abwechselnd mit unserem Chorleiter Enrico Langer. Vielfältige Aufgaben beschäftigen uns über das Jahr hinweg, vor allem die Gottesdienste und deren musikalische Ausgestaltung liegen uns am Herzen. Der Bläsergruß zum Gotteslob für die alten Menschen im Pflegeheim, oder auf dem Weihnachtsmarkt sind auch Höhepunkte im Jahr. Wir sind vielfältig in unserer Stadt musizierend anzutreffen.

Ob Nachwuchsbläser oder fertig ausgebildeter Musikant: Wir freuen uns immer über ein neues Gesicht, welches wir donnerstags um 19:30 Uhr zur Probe in unseren Reihen begrüßen dürfen.