Dank für Spenden zum Erntedankfest

Auch in diesem Jahr hat sich Peter Wagner mit den Gaben vom Erntedankfest auf den Weg nach Polen gemacht. Ein ganzer Transporter voller Hilfsgüter ging an die Pfarrgemeinde St. Adalbert in Mragowo (Sensburg). Die Hilfsstation von Ordensbruder Gerald betreut dort neben Familien auch behinderte und alte Menschen. Vor allem die Rollstühle, Gehhilfen und Krankenpflegemittel werden dort dringend gebraucht und die Freude war wieder sehr groß.

Außerdem ging eine Geldspende in Höhe von 500 Euro an den Verein für mehr Menschlichkeit in Arad – Rumänien. Aus einer alten Baracke ist dort ein Genesungszentrum für Menschen mit Behinderung eingerichtet worden. Von dem Geld unserer Kirchgemeinde konnte ein Vokalisation- und sensorisches Stimulations-Kit erworben werden. Frau Anca Madalina, die Leiterin der Einrichtung, dankt allen ganz herzlich dafür.

Back To Top