Aufbruchabende

Hallo DU,

wir wollen einen Aufbruch wagen. Ganz nach dem Motto unserer Kirchgemeinde „Gemeinsam unterwegs“ und das am besten mit DIR. Gott gab mir die Idee jenes Aufbruchsprojektes vor gut einem Jahr ins Herz. Da ich seinem Ruf gefolgt bin, darf ich DIR nun das komplette Programmangebot vorlegen. Projektbeginn ist unser diesjähriges Gemeindefest am 12.06. mit dem Aufbruchsgottesdienst zum Thema „Willkommene Begabung“.  Dort singe ich meine eigenen Lieder in Begleitung von Uwe Rödl, Leonie Alich, Jonny Seidel und Danilo Altmann und möchte dafür begeistern, was mich aktuell für unsere Gemeinde bewegt. An den darauffolgenden Aufbruchsabenden, wollen wir, im Gelenauer Clubkino, immer montags gemeinsam einen christlichen Film schauen und dienstags Gedanken von Johannes Hartl zum passenden Thema hören. Der Eintritt ins Kino ist kostenlos. Lass dich einladen und lade vor allem Andere ein. Die Aktion „Lade einen Freund ein“ ermöglicht es DIR, drei Freikarten auszuschneiden und von DIR ausgewählten Menschen zu geben. Ich freue mich auf eine gesellige und intensive Glaubens-und Gemeinschaftszeit.

Es walte Gott, Christoph Stahl

Sternkinderanlage

ICH WILL DICH NICHT VERLASSEN, NOCH VON DIR WEICHEN. Josua 1,5

Trotz dieser Zusage fühlt man sich doch in einigen Lebenslagen allein. Einsamkeit, die nach dem Verlust eines Kindes noch mehr zuzunehmen scheint. Als Gedenken und Erinnerung, dass niemand allein sein muss und ist, wird auf dem Ehrenfriedersdorfer Friedhof eine Sternenkinderanlage geplant und soll dieses Jahr umgesetzt werden.

Ein Baby, das im Mutterleib stirbt und weniger als 500 Gramm wiegt, gilt als Fehlgeburt und es besteht dafür keine Bestattungspflicht. In dieser Sternenkinderanlage sollen sie einen Platz in unserer Mitte bekommen und Betroffene die Möglichkeit haben, ihre Trauer zu verarbeiten.

Die Ehrenfriedersdorfer Architekturstudentin Robin Juhas hat für die Anlage einen Entwurf erarbeitet. Auf dem „Fundament der Liebe“ ruht die „Kugel des Lebens“ umspannt vom „Ring der Umarmung“ – so die Beschreibung des Grabsteins. Der Kirchenvorstand hat dem Gestaltungsentwurf zugestimmt. Damit dieses Projekt, was uns sehr am Herzen liegt, verwirklicht und umgesetzt werden kann, bitten wir um Spenden.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Pfarrer Falk Klemm und der Kirchenvorstand der Ev.-Luth. Kirchgemeinde St. Niklas

Bankverbindung für Spenden: Kirchgemeinde Ehrenfriedersdorf
Bank für Kirche und Diakonie BIC: GENODED1DKD
IBAN: DE73 3506 0190 1667 9000 14
Zweck: Sternenkinder